Wir bedanken uns

Die Initiatoren der DEMO "Wir haben es satt!" bedanken sich ♥ ganz besonders für die Unterstützung und Zusammenarbei bei:

  • der Stadtverwaltung Passau,
  • dem Leiter des Berufsschulzentrums Karl-Peter-Obermaier-Schule Passau,
  • der Polizei Passau,
  • der Bundespolizei,
  • der Bevölkerung für das entgegengebrachte Verständnis in Bezug auf Verkehrsbehinderungen und abwechslungsreicher Geräuschkulisse
  • und ebenso bei der CSU Passau Land, dass die beiden Veranstaltungen auf dem Gelände des Berufsschulverbandes so reibungslos und ohne Vorurteile ablaufen konnten und die Resolutionsübergabe an Staatsminister Dr. Markus Söder ermöglicht wurde.

Mit naturfreundlichen Grüßen
Ihr Karl Haberzettl

BUND Naturschutz-Kreisvorsitzender
und Verantwortlicher Leiter der Demo


Naturschützer folgen Einladung des Bauernverbandes

Wir haben es satt - auch in Niederbayern! führt zu ersten gemeinsamen Überlegungen und Gesprächen zwischen Initiatoren der Kundgebung und Vertreterinnen und Vetretern des Bauernverbandes.

hier weiterlesen

Glyphosat schädigt Bienengehirn

Über die Intelligenz der Bienen und ihre Gefährdung durch den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln

mehr erfahren

Flächenverbrauch Landkreis Passau

BN-Kreisvorstand fordert: Endlich umdenken

Zukunft des Landkreises lässt sich mit alten Verkehrskonzepten nicht gestalten

zur Pressemitteilung


Aktuelles

27.01.2018 - Zu Söder-Besuch: Ein Aktionsbündnis marschiert am Samstag, den 27.01.2018 in Passau gegen die industrielle Landwirtschaft. Demo gegen Agrarindustrie! Initiatoren wollen Resolution überreichen. weiter

27.09.2017 - Prof. Menzel versteht die Bienen wie kaum ein anderer Wissenschaftler. Vortrag von Prof. Dr. Randolf Menzel, Freie Universität Berlin, über die Intelligenz der Bienen am 22.09.2017 in Jacking. weiter

26.06.2017 - Diese Woche wird ein Team vom BUND Naturschutz Passau über den BN und seine Projekte informieren. weiter

28.05.2017 - Am Samstag, den 27. Mai 2017, treffen wir uns zum Ganztagsinformationsaustausch über mögliche Endlagerstandorte in Tschechien und Bayern mit Besichtigung von alternativen Energieprojekten weiter

02.03.2017 - Energiefasten vom 1. März bis 15. April 2017 Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 2. März 2017 Energiewende braucht Umdenken weiter

Alle Meldungen

Termine

27.02.2018JahreshauptversammlungBiowirtshaus „Fliegerbauer“, Stelzlhof
25.03.2018Vogelstimmenwanderung an der Halser IlzschleifeHofbauerngut, Hals
30.03. - 08.04.2018Donaudelta-ReiseLeider bereits ausgebucht!
17.04.2018Teller statt TonneBiowirtshaus „Fliegerbauer“, Stelzlhof
27.04.2018Klimafaktor Mensch – Vortrag: der ökologische Fußabdruck am Beispiel BrasilienHaus am Strom, Untergriesbach
Alle Termine