Wichtige Infos:

Die Jahreshauptversammlung wird zeitnah nachgeholt, ebenso weitere Veranstaltungen falls möglich.

Die Kreisgruppe Passau des BUND Naturschutz in Bayern e.V. weist darauf hin, dass sämtliche angekündigten Veranstaltungen bis einschließlich zum 19.04.2020 abgesagt werden. Die ursprünglich für den 01.04.2020 angesetzte Jahreshauptversammlung wird möglichst zeitnah nachgeholt, sobald die Voraussetzungen dafür vorliegen. Die Mitglieder werden zuvor nochmals unterrichtet. Im Übrigen wird darum gebeten, sich auf unserer Homepage über anstehende Termine nach dem 19.04. und etwaige Nachholtermine auf dem Laufenden zu halten.


Coronavirus: Veranstaltungen werden bis auf Weiteres abgesagt oder verschoben

Liebe BN-schützer und BN-schützerinnen,
bis auf Weiteres verzichten auch wir auf unsere Veranstaltungen. Wir halten Sie auf dem Laufenden, ob die Veranstaltungen komplett abgesagt oder verschoben werden. Bitte Hinweise auf der Homepage hierzu beachten.

18.03.2020Vortrag Prof. Claudia Kemfert "Die Zukunft ist erneuerbar"abgesagt aufgrund Coronavirus! Hier geht es zum Interview in der PNP
01.04.2020Jahreshauptversammlung mit Neuwahlenwird  verschoben
05.04.2020Vogelstimmenwanderung im Neuburger Waldabgesagt
09.04.2020Heumilch - was ist der Unterschied?abgesagt

Bitte informieren Sie sich zeitnah hier auf unserer Webseite und bleiben Sie gesund!

Ihr Karl Haberzettl
1. Vorstand


Unser Jahresprogramm 2020 ist online!

Unser Jahresprogramm ist online und wird in den nächsten Tagen an die Mitglieder im Landkreis Passau verschickt.

Zum Onlineprogramm

Stärkere Kontrolle von Ausgleichsflächen gefordert

MdL Schuberl und Landrat uneins über Erfassung von Ausgleichsmaßnahmen – BN will Druck machen

mehr zum Thema

Vogelwelt - Gewinner und Verlierer unter Vögeln

Die Max-Planck-Gesellschaft hat den dramatischen Rückgang der Vogelwelt anhand diverser Beispiele veranschaulicht.

Direktlink zur Webseite www.mpg.de

Lichtverschmutzung

Bayerisches Naturschutzgesetz, Art. 11a zur "Lichtverschmutzung durch Außenbeleuchtung"

Was die wenigsten wissen, seit dem 01.08.2019 ist im Freistaat das Gesetz zur Lichtverschmutzung durch Außenanlagen in Kraft. Infos mit leicht verständlichen Kurzfilmen finden Sie hier!

Wiesenlebensräume schützen und Patenschaft übernehmen oder selbst tätig werden

Mit Ihrem naturnahen Garten unterstützen Sie unsere heimische Artenvielfalt. Ist es sinnvoll Blumen in einem Bereich Ihres Gartens zu säen? Sie haben keinen, wollen aber trotzdem etwas unternehmen? Hier geht's zur Wiesenpatenschaft.

Ja, ich will aktiv werden für den Naturschutz!

Gemeinsam schützen wir Bayerns besondere Schätze! Natur- und Umweltschutz sind heute wichtiger denn je, um die Artenvielfalt in unserer Heimat zu bewahren oder wieder herzustellen. Wir freuen uns über jede Hilfe! 

mehr erfahren


Aktuelles

12.03.2020 - Unsere Praktikantin, Senta Gaißinger, sammelt Kröten ein und unterstützt damit Bayerns Natur. weiter

06.03.2020 - Die industrielle Landwirtschaft und der Brand im Amazonas-Regenwald inklusive Vortrag zum Download. weiter

29.02.2020 - Die Kreisgruppe Passau des Bund Naturschutz in Bayern e.V. weist alle Verkehrsteilnehmer und Naturfreunde darauf hin, dass derzeit wieder die Wanderung der Amphibien zu ihren Laichgewässern einsetzt.... weiter

Alle Meldungen

Termine

05.04.2020Vogelstimmenwanderung im Neuburger Waldabgesagt
09.04.2020Heumilch - was ist der Unterschied?abgesagt
25.04.2020Tour mit Rad und Rottalbahn zu Kiebitz und FeldlercheHBf Passau (mit dem Fahrrad)
15.05.2020Rund um die Pleintinger LössrankenEdeka Nagl, Hauptstraße 59, Pleinting
16.05.2020Wanderung auf der SoldatenauAchleiten
Alle Termine