Zur Startseite

☞ Brennpunkte

BUND Naturschutz liefert Biomilch

"Aus der Region für die Region!" - regional und fair

BN spendet die Milch für den Riesenknödel in Aldersbach. Biomilch stammt vom Sammerhof in Salzweg. Mit dieser Aktion macht der BN auf die miserable Lage der Milchbauern aufmerksam.

Haberzettl: "Wenn schon der größte Knödel der Welt im Landkreis Passau hergestellt wird, dann soll er doch mit Milch aus der Region ohne großen Verpackungsaufwand hergestellt werden!"


19.06.2016 - PNP - Überdimensionaler Semmelknödel soll Weltrekord knacken

Aldersbach. Kulinarisches Schwergewicht: In Aldersbach bei Passau soll heute der größte Semmelknödel der Welt hergestellt werden. Man rechne mit einem Gewicht von 200 bis 300 Kilogramm und einem Durchmesser von etwa 1,20 Meter, sagt Lisa Höck von der Eventagentur crossing mind der Deutschen Presse-Agentur. Ab 7.00 Uhr soll der Knödel in einem großem Kessel zwischen acht und zehn Stunden kochen. Am Nachmittag soll er dann auf der Ausstellung "Bier in Bayern" der Öffentlichkeit präsentiert, vom Eichamt Passau vermessen und im Anschluss an die Besucher der Ausstellung verkauft werden. Die Erlöse gehen an die Organisation Sternstunden e.V. sowie die Flutopfer der jüngsten Hochwasserkatastrophe. Der offizielle Rekord liegt aktuell bei knapp 35 Kilogramm.


BUND Naturschutz liefert Milch für Weltrekordversuch