Tag des Geotops – Wildbachklamm Buchberger Leite

An der "Scheer" vereinigen sich Sauß- und Reschbach. Mit vereinten Kräften haben sie eine der beeindruckendsten Schluchtlandschaften Bayerns entlang einer uralten Verwerfungslinie geschaffen. Der Gebietsbetreuer Stefan Poost führt durch die Schlucht, zeigt die erdgeschichtliche Besonderheit des Pfahlschiefers und die historische Nutzung der Wasserkraft. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Datum
15.09.2019

Ort
Wanderparkplatz Zuppinger Straße in Freyung

Beginn
14:00 Uhr

Referent
Stefan Poost, Gebietsbetreuer Ilztal, Naturpark Bayerischer Wald e.V.